Informationen über Italien

Italien ist ein Land der Sonne, hohe Berge, das Meer und Naturschutzgebieten, Städten und Denkmälern, wo jeder Stein hat eine Geschichte.
Dies ist ein Land in Europa, an der Grenze zu Österreich, der Schweiz, Frankreich und Slowenien. Es besteht aus 20 Regionen: Abruzzo, Basilicata, Kalabrien, Kampanien, Emilia-Romagna, Friaul Julisch Venetien, Latium, Ligurien, Lombardei (Nummer eins in der Bevölkerung), Marche, Molise, Piemont, Apulien, Sardinien, Sizilien (der größte Bereich) , Toskana, Trentino-Alto Adige Umbrien Valle d’Aosta, Veneto.There sind Inseln, die zu Italien gehören: Sizilien, Sardinien, Neapel, Capri, Pelagsky Archipels Egadi Archipel und die Äolischen Inseln. Die meisten der Inseln befinden sich im südlichen Teil des Kontinents entfernt und kann leicht mit der Fähre oder mit dem Boot erreicht werden. Das Mittelmeer, Ionian, Tyrrhenischen, Adria und Lugiriyskim: Italien wird von fünf Meeren gewaschen.

Die offizielle Sprache ist Italienisch, aber alle Provinzen Italiens haben ihre eigenen Dialekt. Menschen aus dem Norden und Süden Italiens, spricht jeder in seinem Dialekt, wird nie verstehen einander. Um aus dem Norden im Süden an Italien (oder umgekehrt) zu erhalten, können Sie lokale Fluggesellschaften, nehmen Sie den Zug, dem Bus oder der Fähre von Genua nach Palermo, von Rom nach Catania und so weiter. Fähren sind komfortabel und populär genug, deshalb Karten besser zu buchen im Voraus, vor allem im Sommer und während der Weihnachtsferien.
Jede Region Italiens ist einzigartig: unterschiedlichen Traditionen und Kulturen, religiöse Feiertage und Feste, verschiedene Weine und Gerichte, Denkmäler, historische Orte usw. Es gibt Karneval und Feste jeder Stadt Saints jedes Jahr. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Menschen in Tracht zu sehen, singen, tanzen und zu Fuß. Es ist wirklich unvergesslich!

Wichtige Feiertage:
– 1. Januar-Capodanno (Neujahr)
– 6. Januar – Epifania (Dreikönigstag)
Ende Januar, Anfang Februar – Carnivales in vielen Städten
– 25. April – Festa della Liberazione (Tag der Befreiung vom Faschismus)
– 1. Mai – Festa dei Lavoratori (Labor Day)
– 2. Juni – Festa della Repubblica Italia (Tag der Republik)
– August 15 – Ferragosto (Mariä Himmelfahrt) – der Beginn der Sommerferien in Italien
– 1. November – Tutti I santi (Allerheiligen)
– 2. November – Commemorazione dei Defunti (All Souls Day)
– 8. Dezember – Immacolata Concezione (Mariä Empfängnis)
– 25. Dezember – Natale (Weihnachten) – der wichtigste Feiertag. Es wird in der Nacht von 24 bis 25 in der Regel im home.Christmas Abendessen gefeiert wird, ist am 25. Dezember.
– 26. Dezember – Santo Stefano (Stephanstag)

Top-Objekte verkaufen
Villa
Sizilien
Kosten €400000
Villa
Sizilien
Kosten €ask price
Villa
Sizilien
Kosten €175000
Villa
Sizilien
Kosten €490000
Villa
Sizilien
Kosten €268000
Villa
Sizilien
Kosten €139000