Villen neben dem Meer in Sizilien

Sizilien ist die populärste Insel im Mittelmeer, die die eigenartige Geschichte, die satte Nationalküche und die einzigartige Natur hat. Unter den Italiener wird die im Scherz als das Andere Italien genannt. Auf der Insel Sizilien gibt es einige passive Vulkane und den größten tätigen Vulkan im Staat – den Vulkan Ätna.

Das himmlische Ort, das das reiche historische Erbe erhalten hat, zieht zu sich seit langem die Touristen. Das subtropische Klima lässt es zu, die Erholung das ganze Jahr über zu genießen, und der langsame Lebensrhythmus senkt in die Atmosphäre der absoluten Befriedung.
Die Immobilien auf Sizilien reizen heutzutage das große Interesse bei den ausländischen Käufern. Immer mehr besseren Leuten kaufen die Villen neben dem Meer in Sizilien, das betont ihren sozialen Status wesentlich. Die Insel verfügt über einige Städte, jede von denen ist auf eigene Art faszinierend und unvergleichlich. Das gibt mehr Möglichkeiten für die Auswahl des Ortes, wo man eine Villa kaufen möchte.

Villen neben dem Meer in Syrakus

Die Stadt Syrakus wurde ungefähr im VIII. Jh. vor unserer Zeitrechnung gegründet und heutzutage in die Welterbeliste von UNESCO eingetragen. Nach den altertümlichen Sagen ist diese Stadt Archimedes Heimat. Syrakus ist eine echte Entdeckung für die Menschen, die neue Kultur kennenlernen möchten. In der Stadt gibt es eine Menge von den altertümlichen Ruinen. Von Sizilien wird Syrakus mit der Meerenge gesondert und mit drei Brücken verbunden. Einerseits Syrakus entlang strecken sich die prächtigen Sandstrände mit dem kristallklar reinen Meerwasser, und andererseits – die steinigen Küsten mit dem azurblauen Meer.

Villen neben dem Meer in Syrakus

Villen neben dem Meer in Syrakus

Es ist ein reines Glück eine Villa neben dem Meer in Syrakus zu kaufen. Die Nachfrage nach den Villen auf dem Meerstrand in Syrakus ist sehr groß, obwohl die Eliteimmobilien in Italien mehr preiswert sind. Es ist damit zu erklären, dass es ziemlich kleine Zahl der Hotels und Sommerhäuser zu Mieten gibt im Vergleich zu dem rasanten Touristenzustrom (besonders in der Zeitperiode Juni – September).

Villen neben dem Meer in Catania

Catania ist die Sagestadt oder, wie die die Sizilianer nennen, die Vulkanstadt. Catania liegt am Fuß des tätigen Vulkanes Ätna. Die Stadt wurde im Jahre 729 v.u.Z. gegründet und ist schon mehrmals aus Asche auferstanden. Wegen den Vulkanausbrüchen wurde eine Menge der architektonischen Denkmäler begraben, deshalb ist die Stadt eher durch ihre Folklore, als durch die Denkmäler reich. Die Stadt hat jedoch genug von bemerkenswerten Orten, die man nicht nur einmal gerne besucht. Außer den atemberaubenden Aussichten, bietet Catania das günstige und spannende Einkaufen, die Bars und Restaurants mit der echten sizilischen Küche an. Symbol von Catania ist ein Elefant, der nach der Sage die Stadt von den Feinden gerettet hat. Ihm zu Ehren wurde im Stadtzentrum ein Springbrunnen errichtet.

Villen neben dem Meer in Catania

Villen neben dem Meer in Catania

Die letzte Renovierung von Catania wurde im Barockstil aus dem schwarzen Vulkanstein erfüllt. Man glaubt, der Grund in Catania sehr fruchtbar ist, deswegen haben viele Menschen das Interesse die Anlagen in den Bau vorzunehmen. Hauptsächlich, werden die Käufer zu den Villen am Meerstrand in Catania sowie durch die unmittelbare Nähe von der Strandlinie angezogen, als auch durch die eindrucksvollen Aussichten, die sogar den erfahrenen Kenner beeindrucken.
Die ungewöhnlichen und durch ihren Mystizismus faszinierenden schwarze Strände mit den wunderlichen Felsen senken die Besitzer der Villen neben dem Meer in Catania in die Atmosphäre der Sagen über Herkules und die antiken griechischen Götter.

Villen neben dem Meer in Palermo

Palermo ist eine der schönsten und hellen Städte auf dem Sizilien. Sie wurde im XX. Jh. v.u.Z. gegründet und ist die Hauptstadt der Insel Sizilien. Die Stadt hat das günstige subtropische Klima. In Palermo regnet es wenig, deshalb erfreut der trockene Sommer die Touristen sehr. Das warme Wetter bleibt tatsächlich das ganze Jahr über. Die Strände von Palermo hält man für die am meisten romantische in der Welt, deswegen sind die unter den jungen Paaren sehr populär.

Villen neben dem Meer in Palermo

Villen neben dem Meer in Palermo

Die luxuriösen Villen am Meerstrand in Palermo und die Alleen mit den prächtigen Palmen sind einer kostbaren Fassung für die Strände ähnlich. Wegen des goldenen Sandes und des reinsten Wassers bleibt die Zeit stehen, und lässt es zu, die Gemütsruhe des Momentes zu empfinden und die Wonne in der Sonne zu genießen.
Es gibt viel mehr Menschen, die Villen am Meerstrand in Palermo kaufen möchten, als Menschen, die sie gerne verkaufen. Der sonnige Kurort ist immer von den Touristen voll, dass hundertprozentig die Villahaltung deckt.

Villen neben dem Meer in Messina

Messina ist nach der Größe die dritte Stadt auf dem Sizilien. Man nennt die „Tor ins Sizilien» und sie ist der wichtigste Hafen der Insel. Die Stadt liegt im Nordosten Siziliens in der Straße von Messina.

Villen neben dem Meer in Messina

Villen neben dem Meer in Messina

Die Stadt ist durch eine Menge von Baudenkmälern, eine reiche Alte Geschichte, eine gute Küche und eine Menge der Unterhaltungen interessant. Das wunderbare Klima und die fruchtbaren Grunde sind für die Landwirtschaft günstig. Die Weinbrennerei ist sehr entwickelt.
Messina ist voll von den zahlreichen Brunnen und den antiken Kirchen. Die Stadt ist durch die eigenartige Küche berühmt: Zitrusfrüchte, Oliven, Reis, rote Pfeffer und Meeresprodukte, das alles nimmt den zentralen Platz der lokalen Gastronomie ein.
Ein der Hauptgründe des Kaufens von den Villen am Meerstrand in Messina ist die, dass die Stadt ein großer Hafen ist. Es weckt wiederum das Interesse der Geschäftsleute, die Handel betreiben.
Ein feines Argument für den Ankauf der Villen am Meerstrand in Messina sind die unendlichen Sandstrände mit dem reinen Wasser und der durchsichtigen Sohle.

Villen neben dem Meer in Ragusa

Ragusa ist die Stadt der Brücken und der Barockstil. Seit 2002 befindet sich Ragusa unter dem Schutz der UNESCO.

In der Literatur kann man Ragusa als „die Insel auf der Insel» oft treffen. Es ist eine moderne und sich dynamisch entwickelnde Stadt, die durch ihre unmittelbare Romantik begeistert. Ragusa hat ihren Beschützer — Heiliger Johannes der Täufer. Die Stadt ist in zwei Teile geteilt: im Westen liegt die Obere Stadt mit den modernen Gebäuden, im Osten liegt die Untere Stadt, die nach dem Erdbeben im Jahre 1693 errichtet ist.

Villen neben dem Meer in Ragusa

Villen neben dem Meer in Ragusa

Die Hauptsehenswürdigkeit von Ragusa sind die sogenannten „Wochenendhäuser“ – Marina di Ragusa. Die angesehene Meerküste gilt als ein leckerer Bissen für die Menschen, die eine Villa am Meerstrand in Ragusa kaufen möchten. Der goldene Sand an den idealen Stränden und das blaue Wasser des Mittelmeeres verleihen den besonderen Glanz und die Aristokratie an den lokalen Landschaften.

Prächtige Villen am Meer, als ein Symbol der Feinheit

Prächtiges Sizilien ist wie eine andere Welt mit den Sandbuchten, der Felsenküste und dem funkelnden azurblauen Meer. Die reizende Nationalküche hat in jeder Provinz «ein Originalgericht», das in sich den deutlichen Charakter der Unterschiede zwischen den Städtchen trägt. Die Modernität und die Einzigkeit von jedem Ecke in Sizilien gibt die Liebe zu diesen Schönheiten für ewig. Die günstige Preise auf Eliteimmobilien auf der Insel werden die ausländischen Investoren angenehm verwundern. Der Kauf von einer Villa am Meerstrand in Sizilien wird nicht nur ein angenehmer Ankauf, sondern auch ein lohnender, sicherer Beitrag in die Zukunft.

Top-Objekte verkaufen
Villa
Sizilien
Kosten €400000
Villa
Sizilien
Kosten €ask price
Villa
Sizilien
Kosten €175000
Villa
Sizilien
Kosten €490000
Villa
Sizilien
Kosten €268000
Villa
Sizilien
Kosten €139000